Die 3 größten Märkte für eCommerce in Europa: UK, Deutschland & Frankreich erreichen zusammengenommen derzeit einen Umsatz von 191 Milliarden Euro und damit 60% der europäischen Umsätze von insgesamt 311 Milliarden Euro bei 550.000 B2C Webshops (Wachstumsrate 15 bis 20 Prozent).

Weiterhin soll sich der Umsatz mit 625 Milliarden bis zum Jahr 2016 mehr als verdoppeln. In Deutschland sieht man ein Wachstum von 20 bis 25% voraus. Das größte Wachstum wird in den nicht-Kernländern in Europa erwartet. Um vom Wachstum maximal zu profitieren, raten Experten den Händlern zur Internationalisierung.

(Quelle: justselling)