In Punkto Kundenbindung und Konversionsrate lassen sich meist Dauerbaustellen errichten, vor deren Umfang die meisten Onlineshop-Betreiber jeglichen Ehrgeiz verlieren.

Aber ob es nun der Ansatz ist, dass das aktuelle System ja bereits gewinnbringend betrieben wird oder die Kunden im Endeffekt ja doch nur auf den Preis schauen - wenn man sich ernsthaft mit Inhalten wie Suchmaschinenoptimierung, Usability oder Mehrwert durch Alleinstellungsmerkmale beschäftigt, wird schnell klar, dass das vorhandene Potenzial ausbaufähig ist.

Neben einem individuellen Webdesign und dem entsprechend seo-optimierten Template, können Elemente wie Produktkonfiguratoren oder -filter einen Mehrwert in Sachen Kundebindung generieren, der wartungsfrei und vor allem günstig in der Entwicklung ist.

Eine semantische Menüführung, die den Besucher über mehr als einen Weg an das Sortiment heranführt, eine innovative Präsentation der Produkte oder ein kompetentes und nicht allzuwerbliches Support-Angebot können die ersten Schritte sein, die Sie nachhaltig von den meisten Mitbewerbern abhebt.

 

Wir freuen uns auf viele neue Onlineshops, Produktkonfiguratoren und Händler mit genügend Ehrgeiz.